Baureinigung

Die Bauendreinigung ist identisch mit den in der Praxis geläufigen Begriffen Bauschlussreinigung sowie Erstreinigung. Sie findet nach der Fertigstellung von Neubau-, Umbau- oder nach Renovierungsarbeiten statt.

Servicehotline

0151 4310 8207

Häufig anzutreffende Verschmutzungsarten sind:

Lose aufliegender Schmutz

  • Kronkorken
  • Zigarettenkippen
  • Sand
  • Steinchen
  • Kabelreste
  • Tapetenstücke
  • Bohrstaub
  • Schleifstaub usw.

Schutzfolien und Aufkleber an

  • WC-Becken und Urinalen
  • Waschbecken
  • Türen und Türklinken
  • Spiegeln
  • Glasscheiben usw.
Baureinigung eines mehrtsöckigen Gebäudes über das Gerüst mit tels einer Schuttrutsche

Haftende Verschmutzungen wie z.B.

  • Zementschleier

oder Spritzer von

  • Mörtel und Gips
  • Teer
  • Asphalt
  • Lacken
  • Dispersionsfarben
  • Tapetenkleister
  • Kleber usw.
Reinigung einer Tiefgarage mit Wasser-Hochdruckreinigern